Neue Ausgabe des SYM-Magazins ist erschien

Bad Boll. „Der Klimawandel ist die größte Herausforderung unserer Zeit…Künftige Generationen sollen nicht von uns sagen können, wir hätten sie im Stich gelassen“, hat Kofi Annan jüngst erklärt. Diesem Gedanken folgend fragt die aktuelle Ausgabe 1/2014 des SYM-Magazins der Evangelischen Akademie Bad Boll: „Sind wir enkeltauglich?“
In dem Themenschwerpunkt fordert der Sozialpsychologen Harald Welzer mit seiner „Anleitung zum Widerstand“ zum  „Selbst denken" auf. Die Ehrenvorsitzende des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Angelika Zahrnt, und Bundesminister a. D. Erhard Eppler berichten über die „grüne Bibel des 21. Jahrhunderts“ sowie von ihren Erfahrungen mit der Nachhaltigkeit. Ein Beitrag des Politikwissenschaftlers Wilfried Bommert zum Landgrabbing und seinen Folgen für Mensch und Natur stehen im Fokus sowie die Gefährdungen der demokratischen Gesellschaft, die der Agrarwissenschaftler Gary S. Schaal beleuchtet. SYM-Redakteurin Martina Waiblinger hat bei ihrem Besuch bei Ritter Sport herausgefunden, warum Schokolade zwar süß ist, der Kakaoanbau aber noch lange nicht.

Das SYM-Magazin verlost drei Exemplare des aktuellen Buches von Harald Welzer „Selbstdenken. Eine Anleitung zum Widerstand“, das 2013 im S. Fischer Verlag erschienen ist.

Im Gespräch mit dem bisherigen Vorsitzenden des Kuratoriums der Akademie, Werner Stepanek, blickt das Magazin auf die vergangene Amtsperiode des Gremiums und die künftigen Entwicklungen in der Akademie. Darin erläutert Stepanek, der auch künftig Mitglied des Kuratoriums sein wird, die Rolle der neu geschaffenen Beiräte und fordert „mehr finanzielle Mittel für die Akademie“.
„Reiche Männer werden älter als arme“, berichtet die Journalistin Dana Hoffmann, von der Tagung „Männer – souverän im Stress?“ Anne Starker vom Robert-Koch-Institut stellte in Bad Boll den Männergesundheitsbericht vor, der 2014 erscheinen soll. Auf der Tagung diskutierten die Teilnehmer über Paarbeziehungen, Sexualität und Stress, Alter, Status und Konkurrenz.

Die Servicerubriken Tagungsrückblick und -vorschau, Kunst, Aktuelles, Publikationshinweise und Infos über Vorträge, die als PDF- oder als Audiodatei auf der Website der Akademie verfügbar sind, runden die aktuelle Ausgabe des vierteljährlich erscheinenden SYM-Magazins ab.

•    Im Internet können Sie in dem kompletten Heft auf dem Bildschirm blättern, lesen oder ausdrucken, was Sie interessiert. 
•    Gerne schicken wir Ihnen ein kostenloses Probeexemplar.
•    „SYM" können Sie kostenlos im Internet abonnieren oder wenden Sie sich an:

Evangelische Akademie Bad Boll
Reinhard Becker
Akademieweg 11
73087 Bad Boll
Telefon 07164 79-305, Fax 79-5305
 

Kontakt

Reinhard Becker

Reinhard Becker

Sachbearbeitung Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

E-Mail an: Reinhard Becker

Tel.: 07164 79-305

Martina Waiblinger

Martina Waiblinger

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail an: Martina Waiblinger

Tel.: 07164 79-302

Miriam Kaufmann

Miriam Kaufmann

Referentin Stabsstelle Presse und Öffentlichkeit

E-Mail an: Miriam Kaufmann

Tel.: 07164 79-300