Neues Halbjahresprogramm 2/2014 ist erschienen

Bad Boll. Das neue Halbjahresprogramm 2/2014 der Akademie Bad Boll ist erschienen. 56 Tagungen in zwölf thematischen Bereichen wie Bildung und Arbeit, Religion und Soziales erwarten die Besucher in der zweiten Jahreshälfte. Im Fokus stehen dabei Veranstaltungen zur Beteiligungskultur: Von den Kindergärten bis hin zu Einrichtungen für Senioren werden alle Bereiche der Gesellschaft einbezogen. Auch eine Wirtschaftsordnung, die dem Gemeinwohl Raum lässt, wird in einigen Tagungen thematisiert: „Wer bestimmt die Regeln der Weltwirtschaft?“ „Soziale Marktwirtschaft – das europäische Wirtschaftsmodell?“
In den Sommerferien bietet die Akademie ein breit gefächertes Angebot: Die literarische und die philosophische Sommerakademie beschäftigen sich mit dem Thema der Romantik, die Ferienakademie will zum Verständnis des Menschen in Judentum, Christentum und Islam beitragen. Wer sich bei ausgiebig entspannen und dabei kreativ werden will, ist bei der „Ferienwoche kreativ“ genau richtig.
Unter dem Motto „Der Sonne entgegen“ werden 16 Workshops angeboten, aus denen sich die Teilnehmer einen aussuchen: Werden Sie beim Bildhauern, Geschichten erzählen, Trommeln, Tanzen, Fotografieren, Schreiben, Malen oder Schweißen
eine Woche lang kreativ unter qualifiziert-künstlerischer Leitung, unternehmen Sie Wanderungen, entspannen Sie sich bei Spiel und Sport, bei Kultur und Musik, Lagerfeuer und Open-Air-Kino. Lassen Sie sich von der regionalen Bioküche verwöhnen und erleben Sie eine Woche der entspannten Begegnung von Familien, Einzelreisenden, Jugendlichen und Kindern. In gelassener Leichtigkeit werken Menschen aller Altersstufen, mit und ohne Behinderung.
Hier können Sie das neue Halbjahresprogramm 2/2014 bestellen oder direkt herunterladen.

Kontakt

Reinhard Becker

Reinhard Becker

Sachbearbeitung Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit und Marketing

E-Mail an: Reinhard Becker

Tel.: 07164 79-305

Martina Waiblinger

Martina Waiblinger

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit

E-Mail an: Martina Waiblinger

Tel.: 07164 79-302

Mitarbeiter nicht gefunden