Albrecht Knoch

Albrecht Knoch
Wirtschafts- und Sozialpfarrer

Themenbereich:
Wirtschaft, Globalisierung, Nachhaltigkeit

Arbeitsschwerpunkt:
Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA), Prälatur Ulm

Kontakt

Adresse:
KDA Ulm

Grüner Hof 1
89073 Ulm

Telefon: 0731 1538-571
Fax: 0731 1538-572

albrecht.knoch@ev-akademie-boll.de
www.kda-wue.de

Zuständiges Sekretariat:

Eliane Bueno Dörfer
Telefon: 0731 1538-570
Fax: 0731 11538-572

eliane.doerfer@ev-akademie-boll.de
www.kda-wue.de

Lebenslauf

  • 1966 Geburt in Balingen
  • 1985 Abitur in Bad Urach
  • 1985-1987 Friedensdienst mit Aktion Sühnezeichen Friedensdienste in Taizé und Paris
  • 1987-1995 Studium der Evangelischen Theologie in Tübingen, Berlin und Paris
  • 1995-1998 Vikar in Tübingen (Eberhardskirche)
  • 1998-1999 Pfarrer in Bad Waldsee
  • 1999-2001 Pfarrer in Héricourt (Église Évangélique Luthérienne de France (Region Montbéliard))
  • 2001-2011 Pfarrer in Leutkirch im Allgäu, Migrationsbeauftragter im Kirchenbezirk Ravensburg
  • ab 2004 Mitglied in der Deutsch-französischen ökumenischen Fachgruppe der ACK
  • 2011-2016 Co-Dekan in Sigmaringen/Kirchenbezirk Balingen
  • seit September 2016 Wirtschafts- und Sozialpfarrer in Ulm 
  • Beauftragter für Handwerk und Kirche in Württemberg
  • Mitarbeit im Netzwerk Soziales Europa Baden-Württemberg
  • und seit 2019 Koordinator des Europäischen Arbeitswelt-Netzwerks Church Action on Labour and Life
  • Mitglied im Vorstand des Ulmer Initiativkreises nachhaltige Wirtschaftsentwicklung e. V.
  • Mitglied im Sprecher_innen-Kreis des Bündnisses Kirche für Demokratie und Menschenrechte in Württemberg (www.bkdmwue.de)


Albrecht Knoch ist verheiratet und hat fünf Kinder. 

Zur Mitarbeiter-Übersicht

Aktuelle Tagungen


08.10.2022 von 09:00 bis 17:30h Württembergisches Allgäu

Landwirtschaft pflegt Landschaft – ökologisch und sozial

Exkursion ins Württembergische Allgäu

Unsere Gesellschaft braucht die Landwirtschaft. Und das nicht nur für die Produktion von Nahrungsmitteln, sondern auch für die Landschaftspflege – auf diese Weise erhalten Landwirt_innen, gerade jene ...

Akademiereisen, Ferienangebote | Umwelt, Landwirtschaft


12.10. - 14.10.2022 Evangelische Akademie Bad Boll

Hybrid-Veranstaltung: Digitale und analoge Arbeit der Schwerbehindertenvertretungen

Auch die Arbeit der Schwerbehindertenvertretungen (SBV) hat sich durch die digitalisierte Arbeitsweise in Betrieben und Verwaltungen verändert. Zudem zeigen Erhebungen, wie stark die psychischen ...

Arbeit, Wirtschaft | Gesellschaft, Staat, Recht