18.07. - 18.07.2014 Bad Boll

Soziale Marktwirtschaft - das europäische Wirtschaftsmodell?

Bad Boller Wirtschaftsgespräch

Die Bad Boller Wirtschaftsgespräche sind ein Forum für wirtschaftsethische Grundsatzfragen. Veranstaltet wird diese Tagungsreihe von der Evangelischen Akademie Bad Boll in Kooperation mit dem Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg. Thema des zweiten Bad Boller Wirtschaftsgesprächs ist die europäische Wirtschaftsordnung.

  • Programm
  • Referierende
  • Weitere Infos

Programm

Freitag, 18. Juli 2014

16:00

Referierende

Leitung

Dr. Dieter Heidtmann;Studienleiter;Evangelische Akademie Bad Boll

Dagmar Bürkardt;Studienleiterin;Evangelische Akademie Bad Boll

Referenten / Mitwirkende

Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July

Yves Mersch
Direktorium der Europäischen Zentralbank, Frankfurt a. M./Luxembourg

Dr. Sabine Reiner
ver.di-Bundesvorstand

Dr. Nils Schmid, MdL
Stellvertretender Ministerpräsident und Minister für Finanzen und Wirtschaft in Baden-Württemberg

Weitere Infos

Tagungsnummer

621614

Preis

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Teilnahme ist nur auf Einladung möglich.

Anmeldeschluss

04.07.2014

Zielgruppen

Führungskräfte in Wirtschaft, Kirche und Gesellschaft. Teilnahme nur auf Einladung möglich!

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Bad Boll Anreise

Themengebiete

  • Arbeit, Wirtschaft
  • Gesellschaft, Staat, Recht

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Download

Tagungs-Flyer als PDF