26.02. - 27.02.2013 Bad Boll

Tagungsreihe »Inklusion und Schule« - Teil 6

iPads im Unterricht für Kinder mit und ohne Behinderung

Der Tablet-PC bietet Möglichkeiten, Schüler/innen individuell arbeiten zu lassen. Methoden kreativen Arbeitens stehen im Mittelpunkt: Filme und Berichte produzieren, recherchieren und kommunizieren. Kindern mit Behinderung bieten die Geräte Hilfen: Texte vorlesen lassen, Schriftgrößen variieren, einfache Verbindung zur Braille-Tastatur, Steuern mit Kopfbewegungen.

  • Referierende
  • Weitere Infos

Referierende

Leitung

Dr. Thilo Fitzner;Studienleiter;Evangelische Akademie Bad Boll

Referenten / Mitwirkende

Karl Bäck
atempo Betriebsgesellschaft mbH, Graz

Cordula Edler
inbut - Integrative Beratung und Unterstützung, Zell

Dr. Thilo Fitzner
Evangelische Akademie Bad Boll, Tübingen

Jürgen Fleger
Marburg

Hannes Gnad
Apfelwerk GmbH & Co. KG, Kornwestheim

Paul Kühtreiber
Freie Schule Dreisamtal e. V., Kirchzarten

Ria Nolte
Michendorf

Harry Stodal
Mobiles Lernen gGmbH, Hannover

Schulleiter Dieter Toder
Schloss Gaienhofen, Gaienhofen

Weitere Infos

Tagungsnummer

502013

Preis

Vollpension pro Person
105 Euro Einzelzimmer, Dusche/WC
93 Euro Zweibettzimmer, Dusche/WC
50 Euro Verpflegung, ohne Frühstück/ohne Unterkunft

Anmeldeschluss

26.02.2013

Zielgruppen

Lehrkräfte, Erzieher, Schulverwaltung, Psychologen, Kommunalpolitiker

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Bad Boll Anreise

Themengebiete

  • Bildung, Erziehung
  • Gesellschaft, Staat, Recht

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Download

Tagungs-Flyer als PDF