21.02. - 22.02.2014 Bad Boll

Mehr Europa!

Vernetzungstagung zur Zukunft Europas

Wir sind zu unserem Glück vereint, haben die europäischen Staaten anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der EU festgestellt. Tatsächlich ist die EU für den Erhalt unserer Freiheit, unseres Lebensstils, unseres Wohlstands wichtiger denn je. Die Tagung bringt Akteure aus unterschiedlichen europäischen Arbeitsfeldern zusammen, um der Weiterentwicklung Europas neuen Schwung zu geben.

  • Programm
  • Referierende
  • Weitere Infos

Programm

Freitag, 21. Februar 2014

00:00

Referierende

Leitung

Dr. Dieter Heidtmann;Studienleiter;Evangelische Akademie Bad Boll

Referenten / Mitwirkende

Siegfried Angermüller
Atelier SAGA, Heidelberg

Anna-Lena Beilschmidt
Stadt Pforzheim, Pforzheim

Christopher Buß
Junge Europäer - JEF, Mannheim

Gerald Engasser
Ministerium für Arbeit und Sozialordnung,, Leonberg-Warmbronn

Bürgermeister Daniel Frey
Gemeinde Wangen, Wangen

Minister Peter Friedrich
Staatsministerium Baden-Württemberg, Konstanz

Pfarrerin Anna Greve
Evangelisches Pfarramt Oberaichen, Leinfelden-Echterdingen

Elena Gutiérrez Rodriguez
Stuttgart

Florian H. Setzen
Europa Zentrum Baden-Württemberg, Fellbach

Rita Haller-Haid
SPD-Landtagsfraktion, Tübingen

Dr. Dieter Heidtmann
Evangelische Akademie Bad Boll, Ostfildern

Peter Kratzer
Evangelisch-Lutherische Landeskirchenstelle, Ansbach

Pfarrerin Elisabeth Krause-Vilmar
Fulda

Pfarrer Rüdiger Noll
Evangelische Akademien in Deutschland, Blankenfelde

Dr. André Ritter
Europäisches Institut für interkulturelle, Heidelberg

Heidemarie-Rose Rühle
Europa Parlament Brüssel, Stuttgart

Mag. Martin Schenk
Diakonie Österreich, Mauerbach

Dr. Peter Schreiner
Comenius-Institut Münster, Münster

Michael Theurer
Europa Parlament Brüssel, Horb

Dr. Hana Tonzarova
Czechoslovak Hussite Church, Prague

Rechtsanwalt Rainer Wieland
Europa Union Deutschland, Stuttgart

Weitere Infos

Tagungsnummer

620314

Preis

Vollpension im Einzelzimmer, Dusche/WC 94,90 Euro
Vollpension im Doppelzimmer, Dusche/WC 81,90 Euro

Anmeldeschluss

07.02.2014

Zielgruppen

Verantwortliche in Wirtschaft, Politik und Verwaltung, Kirchen und Gesellschaft mit einem europäischen Aufgabengebiet, europäische Organisationen und Verbände, Interessierte an Europafragen.

Veranstalter

Evangelische Akademie Bad Boll

Ort

Bad Boll Anreise

Themengebiete

  • Arbeit, Wirtschaft
  • Gesellschaft, Staat, Recht

Archiv

Diese Tagung hat bereits begonnen oder ist beendet.

Download

Tagungs-Flyer als PDF